• Anstöße
    Anstöße

    Die Ziele halte ich für begrüßenswert, obwohl bei der Interviewlektüre Fragen aufkamen, wenn es z.B. heißt: “In Deutschland leben nur etwa 60000 Jesiden.” Dieser Angabe steht die Schätzung von 25 – maximal 40000 Eziden in Deutschland entgegen. Die divergierenden Angaben zur Gesamtzahl der Eziden in Deutschland sollten überprüft, verifiziert und spezifiziert werden. Denn in unserem Land […]

    Weiterlesen »
  • Die Bedrohung der Eziden durch Selbstzerstörung oder die Anstrengung für eine Identitätsfindung
    Die Bedrohung der Eziden durch Selbstzerstörung oder die Anstrengung für eine Identitätsfindung

    von Lauffrey Nabo Zu unserer ethnisch-religiösen und kulturell-politischen Situation in unserer ursprünglichen Heimat führe ich an, dass wir Eziden eine Minderheit der kurdisch sprechenden Glaubensgemeinschaft aus dem Orient (Irak, Syrien, Türkei sowie Armenien und Georgien) sind. Wir wurden Anfang der 80er Jahre wegen der Unterdrückung durch islamische Herrschaftssysteme und ihre Bevölkerungsgruppen gezwungen, aus unseren Siedlungen  […]

    Weiterlesen »
  • Carsten Niebuhr und die Eziden (18. Jahrhundert)
    Carsten Niebuhr und die Eziden (18. Jahrhundert)

    von Hatab Omar So hat der deutsch-dänische Vermessungsingenieur Carsten Niebuhr, der zwischen 1761 und 1767 durch die ezidischen Wohngebiete reiste, über die Lage der Eziden in seinen Reisebeschreibungen geschrieben: “Weil die Türken in ihren Ländern nur jenen freie Religionsausübung gestatten, die göttliche Bücher haben, also den Mohammedanern, Christen und Juden, sind die Jesidier gezwungen, die […]

    Weiterlesen »
  • Zum Verhältnis von Christen und Eziden im Euphrat
    Zum Verhältnis von Christen und Eziden im Euphrat

    von Lutz Brade Vorläufer des und Übergänge zum Monotheismus werden im Zweistromland durch schriftliche Zeugnisse wie den Codex Hammurabi, das Gilgamesch Epos und die Erzählungen über Abraham in der hebräischen Bibel  belegt. Die erwähnten Quellen stammen aus dem Zeitraum zwischen ca. 2000 – ca. 1000 v.Chr. Bis in diese Periode dürfte mündliches ezidisches Traditionsgut zurück […]

    Weiterlesen »
  • Das ezidische Neujahr
    Das ezidische Neujahr

    von Hayri Demir 1. Bezeichnung, Bedeutung und Terminierung von Carsema sor2. Anmerkungen zum Akitu-Fest und Carsema sor3. Zur Mythologie der Eziden4. Bräuche 1. Bezeichnung, Bedeutung und Terminierung von Carsema sorBeyta Çarşembûyê, S.51çarşembûyê xoşkir jîyanKesik kir deşit û çîya û zevî û zozanEw jî bi kerema pedşê minê êzdan Das Gedicht vom Mittwoch, S.5:Der Mittwoch macht […]

    Weiterlesen »
Menü schließen