Unsere Mitarbeiterinnen und Mitwirkenden

Azad Hassini

geboren in Kamischli/Syrien
– B.A. in Rechtswissenschaften, Universität Damaskus
– Maler- und Lackierer (Handwerkskammer Hamburg)
– Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Handelskammer Hamburg)
Arbeitsschwerpunkte:
– Berufsbetreuung
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit
– Duale Berufsausbildung

Batool Sulaiman

geboren in Mossul/Irak
– B.A. in Rechtswissenschaften, Universität Mossul
– z.Zt. Masterstudium der Rechtswissenschaften, Georg-August-Universität Göttingen
Arbeitsschwerpunkte:
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit
– Migrationsberatung für Frauen

GraÇa SimÕes

geboren in Portimão/Portugal
– Kauffrau für Büromanagement (IHK Hannover) in Ausbildung
Arbeitsschwerpunkte:
– Verwaltung und Rechnungswesen

 

Daliah Gin

geboren in Tel Khatoun/Syrien
– Kauffrau für Büromanagement in Ausbildung
Arbeitsschwerpunkte:
– Verwaltung und Rechnungswesen
– Migrationsberatung für Frauen
– Duale Berufsausbildung

Prof. Hartmut M. Griese

– Leiter des Instituts für sozial- und erziehungswissenschaftliche Fortbildung (ISEF)
– Vorsitzender des Vereins für Ausbildung, Fortbildung und Soziales e.V. (AFOS e.V.)
Arbeitsschwerpunkte:
– Wissenschaftschaftliche Beratung für Fragen der Integration, Migration und ethnischer Minderheiten
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit

HATAB OMAR

geboren in Markab/Syrien
Geschäftsführender Vorsitzender und Leiter der Ezidischen Akademie e.V.
– M.A. in Sozialpsychologie, Deutsche Sprachwissenschaft und Rechtswissenschaft, Leibnitz Universität Hannover
Arbeitsschwerpunkte:
– Migrationsberatung
– Sozialpsychologische Einzel- und Gruppenberatung
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit
– Interkulturelle und interreligiöse Jugend- und Erwachsenenbildung
– Erforschung und Bewahrung des kulturellen Erbe des Ezidentums

Hayat Azam

geboren in Rakka/Syrien
– B.A.- Studium der Wirtschaftsinformatik an der Leibnitz Universität Hannover
Arbeitsschwerpunkte:
– Migrationsberatung für weibliche Teenager und Frauen
– Interkulturelle Sprachmittlung
– Interkulturelle und interreligiöse Kulturarbeit

Haydee Pacco Cjuno

geboren in Cusco/Peru
–  BA in Psychologie der Universidad Andina/Cusco
– Diplom-Psychologin, Universität Bremen
Arbeitsschwerpunkte:
– Sozialpsychologische Einzel- und Gruppenberatung
– Migrationsberatung für weibliche Teenager und Frauen
– Familien- und Erziehungsberatung

 

JOHANNES HELLWIG

geboren in Braunschweig/Deutschland
–  B.A. in Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Philipps-Universität Marburg
Fachrichtung: Außerschulische Jugend- und Erwachsenenbildung
– Diplom in Environment Science and Society, University College London (UCL), United Kingdom
Arbeitsschwerpunkte:
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit
– Interkulturelle und internationale Bildungs- und Integrationsarbeit

 

Lesia Brezitska

geboren in Husiatyn/Ukraine
– B.A. Lehramt für Deutsch, Englisch und Weltliteratur; Boris-Grinchenko-Universität, Kiew/Ukraine,
– z.Zt. Masterstudium an der Leibnitz Universität Hannover
Arbeitsschwerpunkte:
– Vorberufliche und berufliche Bildungsmaßnahmen
– Gesellschaftspolitische Jugend- und Erwachsenenbildung
– Interkulturelle und internationale Bildungs- und Integrationsarbeit
– Migrationsberatung für weibliche Teenager und Frauen
– Sprachunterricht

Marvin Osterwold

geboren in Hannover/Deutschland
–  B.A. in Wirtschaftswissenschaften, Leibnitz Universität Hannover
– M.A. in Operations Research & Management, Leibnitz Universität Hannover
Arbeitsschwerpunkte:
– Internet und Facebook Design,
– EDV-Software und Hardeware-Support
– Technischer Berater

SONAM LAMA

geboren in Kathmandu/Nepal
– Kauffrau für Büromanagement (IHK Hannover)
– Ausbilderin gemäß AEVO und § 30 BBiG (IHK Hannover)
Arbeitsschwerpunkte:
– Kaufmännische Verwaltung und Rechnungswesen
– Duale Berufsausbildung
– Frauen- und Familienintegrationsarbeit
– Beratende Funktion

VIRGINIA APEL

geboren in St. Paul, Minnesota/USA
Vorstandsmitglied der Ezidischen Akademie
– B.A. in Classical Civilisation (Wellesley College), Wellesley, Massachussets/USA
Arbeitsschwerpunkte:
– Interkulturelle, interreligiöse und internationale Bildungs- und Integrationsarbeit
– Sprachunterricht
– Kulturelle und musikalische Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung

WOLFGANG HELLWIG

geboren in Eschwege/Deutschland
– Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (FH Hildesheim) mit staatlicher Anerkennung
– Personalentwickler (TU Braunschweig)
– Kaufmann im Einzelhandel (IHK Lüneburg-Wolfsburg)
– Elektromechaniker (IHK Frankfurt)
– Ausbilder gem. § 2 & 3 AEVO
Arbeitsschwerpunkte:
– Migrationsberatung
– Sozialpsychologische Einzel- und Gruppenberatung
– Vorberufliche und berufliche Bildungsmaßnahmen
– Gesellschaftspolitische Bildungs- und Jugendarbeit
– Interkulturelle, interreligiöse und internationale Bildungs- und Integrationsarbeit

Menü schließen