Informationsveranstaltung der Ezidischen Akademie e.V.

am 24.09.2010, ab 12.00 Uhr in Celle, Neues Rathaus, Exerzierhalle, Helmuth-Hörstmann-Weg 1

Eltern fördern – Kinder stärken

Diese Veranstaltung  wird unterstützt von der Integrationsbeauftragten des Landes Niedersachsen und der Stadt Celle.

Ezidische Familien mit Migrationshintergrund benötigen Hilfe bei der Integration in die für sie neue und fremde Kultur in Deutschland. Die Generation der Kinder besucht deutsche Schulen und nicht immer stellt sich der gewünschte Schulerfolg ein. Auch fehlt es an der Einbettung in die Gemeinden, an nachbarschaftlicher bzw. kommunaler Vernetzung.
Um die Familien in ihren Integrationsbemühungen zu stärken, bedarf es eines Angebots an die ezidischen und kurdischen Eltern, die häufig weder der deutschen Sprache genügend mächtig  oder sogar Analphabeten sind.

>> hier mehr erfahren

>> zum Programm

>> zur Fotogalerie